Folgen Sie uns auf:
Commerce
Frage erstellt von Besucher am Fr, 02.11.12 um 14:24 Uhr
Fr, 02.11.12 um 14:24 Uhr
Besucher

Frauen sind also die besseren Konsumenten?

Der Studie zufolge sind Frauen die besseren Konsumenten, weil sie "Technik um der Kommunikation willen" nutzen. Seltsame Logik irgendwie. Aber Frauen sind mittlerweile ja auch die besseren Bosse. Das nennt man wohl Zeitgeist. Wird IBM den mitmachen und nun "weibliche Technik" anbieten? Technik speziell für Frauen - die neue Marktnische? Bekomme ich dann bitte einen Faustkeil?

Ein unkommunikativer Mann

Mo, 12.11.12 um 13:48 Uhr
Jörg Reinold
Jörg Reinold

"weibliche Technik" ist ein interessanter Gedanke! Die Welt wird immer vernetzter und Strukturen verändern sich. Früher konnte der Chef noch Dinge ins Team "drücken". Heute ist er absolut abhängig von seinen Mitarbeitern und kann die Arbeit des Einzelnen oft nicht mehr überblicken. Heißt: Die vernetzte Welt erfordert mehr "typisch" weibliche Fähigkeiten, ob man(n) will oder nicht!

IBM Experten
Dirk Charbonnier
Jörg Reinold
Dr. Martin Paterok
Mehr anzeigen
Made with IBM
Advertisement

IBM Research Brief

Wie stark, wofür und wie oft nutzen deutsche Unternehmen mobile Business-Anwendungen? Welche Vorteile erwarten sie sich davon? Dieses Research Brief liefert Ihnen die Kernresultate einer IBM-Experts-Umfrage - und interessante Einblicke in die Nutzung mobiler Business-Anwendungen.

Jetzt das Research Brief lesen!

Frage der Woche
Nutzen Sie Smart TV, also Internet am Fernsehen?
Downloads zum Thema
Smarte Lösungen für die B2B-Integration
Leistungsoptimierung und Wachstumsmanagement ohne zusätzliche IT-Ressourcen
Weniger Einschränkungen und mehr Visibilität mit IBM Sterling B2B Integrator
In diesem Berichtsband finden Sie die Ergebnisse der IBM-Experts-Umfrage rund um die Nutzung mobiler Business-Anwendungen in deutschen Unternehmen
Smarte Lösungen für das Supply Chain Management
Advertisement