Folgen Sie uns auf:

Commerce: Artikel-Archiv

Nun hat's auch das ZDF bemerkt:: Deutschland ist ins Netz gegangen
Nun hat's auch das ZDF bemerkt: Deutschland ist ins Netz gegangen von Dr. Dietmar Müller

Nun haben wir es öffentlich-rechtlich und damit quasi amtlich: Deutschland ist im Netz. 79,1 Prozent der Erwachsenen in Deutschland (2013: 77,2 Prozent) sind online. Dies entspricht 55,6 Millionen Personen ab 14 Jahren (2013: 54,2 Millionen). mehr >

Umfrage des Bitkom: Experten übernehmen Social Media
© Jeremias Münch - Fotolia
Umfrage des Bitkom Experten übernehmen Social Media von Dr. Dietmar Müller

Social Media ist für Unternehmen so wichtig geworden, dass die Betreuung der diversen Kanäle mittlerweile zunehmend von speziellen Teams übernommen wird. In mehr als einem Drittel (35 Prozent) der IT- und Telekommunikationsunternehmen sind solche Teams für die Kommunikation via Facebook, Xing und Google+ oder Twitter zuständig. mehr >

Trends in Europa 2014: Deutschland hinkt bei elektronischen Unterschriften hinterher
© shoot4u - Fotolia
Trends in Europa 2014 Deutschland hinkt bei elektronischen Unterschriften hinterher von Dr. Dietmar Müller

Immer mehr Deutsche unterschreiben Kaufbelege oder Verträge digital. Im Vergleich zu Italien und Spanien ziehen die Menschen bei uns aber noch die eigenhändige Unterschrift auf Papier vor. mehr >

Mentale Shop-Landkarten: Was Online-Shopper wo erwarten
© Erhan Ergin_Fotolia
Mentale Shop-Landkarten Was Online-Shopper wo erwarten von Klaus Manhart

Welche Elemente erwarten Nutzer auf Online-Shops? Und wo müssen die Must-have-Elemente und -Funktionen platziert werden? Sollte etwa das Logo immer oben links, der Warenkorb oben rechts erscheinen? Eine neue Studie geht diesen Fragen nach. mehr >

Vergleich der digitalne Performance der Vereine der 1. Bundesliga: Der FC Bayern ist deutscher Social Media-Meister
© FC Bayern München
Vergleich der digitalne Performance der Vereine der 1. Bundesliga Der FC Bayern ist deutscher Social Media-Meister von Dr. Dietmar Müller

Der FC Bayern München ist auch in den Bereichen Usability, Social Media und Fanbindung deutscher Meister. Das geht aus einer Studie hervor, die die digitale Performance der Vereine der 1. Bundesliga im Fachmagazin "W&V" vergleicht. mehr >

Online-Marketing-Trends 2014: Mobile nach wie vor große Herausforderung für Firmen
© rubysoho - Fotolia
Online-Marketing-Trends 2014 Mobile nach wie vor große Herausforderung für Firmen von Dr. Dietmar Müller

Was halten Sie für den wichtigsten Trend in Sachen Online-Marketing? Die meisten von uns würden hier wohl "Mobile" nennen – dabei ist das Thema vielen Firmen noch viel zu sperrig. mehr >

Dummschwätzer vs. Halsabschneider: Rechtliche Grenzen von Kundenbewertungen
© Christian-P. Worring - Fotolia
Dummschwätzer vs. Halsabschneider Rechtliche Grenzen von Kundenbewertungen von Dr. Dietmar Müller

Unternehmen müssen Bewertungen durch Kunden auf Bewertungsportalen hinnehmen. Aber alles hat seine Grenzen. mehr >

Online-Bezahlung: Bundesbürger wünschen sich Fingerscanner
© Bitcoin
Online-Bezahlung Bundesbürger wünschen sich Fingerscanner von Dr. Dietmar Müller

Passwörter sind unsicher, dies ist eine Binsenweisheit. Für sensible Daten wünschen sich viele Verbraucher deshalb zusätzlichen Schutz – etwa durch Verschlüsselungen mit biometrischen Daten. mehr >

gamescom 2014: Computerspiele befeuern den digitalen Wandel
© Koelnmesse Bilddatenbank
gamescom 2014 Computerspiele befeuern den digitalen Wandel von Dr. Dietmar Müller

Wie wichtig Computerspiele mittlerweile geworden sind kann man anhand der Ausstellerzahlen von der gestern gestarteten gamescom in Köln ablesen. mehr >

Amerikanische Bosse zwitschern fröhlich: Deutsche Chefs schweigen eisern
© Twitter
Amerikanische Bosse zwitschern fröhlich Deutsche Chefs schweigen eisern von Dr. Dietmar Müller

Deutsche Bosse sind Twitter-Muffel, ganz im Gegensatz zu ihren amerikanischen Kollegen. Das geht aus einer Recherche des Manager Magazins hervor. mehr >

IBM Experten
Dr. Martin Paterok
Dirk Charbonnier
Jörg Reinold
Mehr anzeigen
Made with IBM
Advertisement

IBM Research Brief

Wie stark, wofür und wie oft nutzen deutsche Unternehmen mobile Business-Anwendungen? Welche Vorteile erwarten sie sich davon? Dieses Research Brief liefert Ihnen die Kernresultate einer IBM-Experts-Umfrage - und interessante Einblicke in die Nutzung mobiler Business-Anwendungen.

Jetzt das Research Brief lesen!

Frage der Woche
Halten Sie das Einkaufen im Internet noch für zu kompliziert?
Downloads zum Thema
Smarte Lösungen für die B2B-Integration
Leistungsoptimierung und Wachstumsmanagement ohne zusätzliche IT-Ressourcen
In diesem Berichtsband finden Sie die Ergebnisse der IBM-Experts-Umfrage rund um die Nutzung mobiler Business-Anwendungen in deutschen Unternehmen
Smarte Lösungen für das Supply Chain Management
Dieses Research Brief beleuchtet die Kernergebnisse der IBM-Experts-Umfrage zur Nutzung mobiler Business-Anwendungen.
Advertisement