Folgen Sie uns auf:
Top Artikel
  • shoot4u - Fotolia
    © shoot4u - Fotolia
    Trends in Europa 2014
    Dr. Dietmar Müller
    Immer mehr Deutsche unterschreiben Kaufbelege oder Verträge digital. Im Vergleich zu Italien und Spanien ziehen die Menschen bei uns aber noch die eigenhändige Unterschrift auf Papier vor. mehr >
  • Stefan Rajewski - Fotolia
    © Stefan Rajewski - Fotolia
    Diskussion
    Stefan Pfeiffer
    Ich halte Influencer Marketing im heutigen digitalen und sozialen Zeitalter für eine der wichtigsten Aufgaben eines Marketiers überhaupt. “Einfluss” und “Empfehlungen” spielen in beiden Bereichen eine ganz wichtige Rolle. mehr >
  • Google
    © Google
    Unterhaltungselektronik auf der IFA
    Dr. Dietmar Müller
    Verbraucher interessieren sich zunehmend für intelligenten Geräte, die am Körper getragen werden - fast jeder Dritte ab 14 Jahren in Deutschland kann sich vorstellen, eine smarte Brille wie Google Glass zu nutzen. mehr >
  • IBM
    © IBM
    IBM BusinessConnect 2014
    Dr. Dietmar Müller
    Auf unserer Seite ibmexperts.computerwoche.de finden Sie viele Beiträge und Tipps zu den Themen Big Data & Analytics, Cloud, Mobile und Social Business – genau die Bereiche, die auch die BusinessConnect 2014 am 21. Oktober 2014 in der STATION Berlin beleuchtet. mehr >
  • CLUPIX images_Fotolia
    © CLUPIX images_Fotolia
    Experton Group
    Klaus Manhart
    Big-Data-Analysen können auch dazu genutzt werden, die Qualität großer Datenmengen zu optimieren. Damit unterstützt Analytics auch den Datenschutz. Denn saubere und geordnete Datenstrukturen sind die Grundlage für die korrekte Bestimmung des Schutzbedarfs und der Festlegung von... mehr >
Weitere Artikel
Sieben Maßnahmen beschleunigen die Entwicklung: So kommen Sie schneller zu Ihrer Anwendung
© Parris Cope - Fotolia
Sieben Maßnahmen beschleunigen die Entwicklung So kommen Sie schneller zu Ihrer Anwendung von Dr. Dietmar Müller

Arme IT-Abteilung. Durch immer größere Erwartungshaltungen und eine immer schnellere Taktung der Beziehung zu Partnern und Kunden müssen neue Lösungen immer hurtiger bereitgestellt werden. Entwicklungsexperte Progress nennt sieben Maßnahmen, mit denen Unternehmen diese Anforderungen erfüllen und ihre Anwendungen schneller entwickeln können. mehr >

Deloitte Global Mobile Consumer Survey 2014: Smartphones: Von jetzt an geht es bergab
© Apple
Deloitte Global Mobile Consumer Survey 2014 Smartphones: Von jetzt an geht es bergab von Dr. Dietmar Müller

Es ist nur wenige Tage her, dass der Bitkom eine Jubelarie auf Smartphones und Tablets anstimmte – sie würden wie frische Semmeln über die Ladentheken der Welt gehen. Da bremsen die Marktforscher von Deloitte die Euphorie: Die fetten Jahre seien für die Hersteller ab sofort vorbei. mehr >

Mentale Shop-Landkarten: Was Online-Shopper wo erwarten
© Erhan Ergin_Fotolia
Mentale Shop-Landkarten Was Online-Shopper wo erwarten von Klaus Manhart

Welche Elemente erwarten Nutzer auf Online-Shops? Und wo müssen die Must-have-Elemente und -Funktionen platziert werden? Sollte etwa das Logo immer oben links, der Warenkorb oben rechts erscheinen? Eine neue Studie geht diesen Fragen nach. mehr >

Fragen an Experten
Frage erstellt von Besucher am Di, 10.06.14 um 13:25 Uhr
Di, 10.06.14 um 13:25 Uhr
Besucher
Ab wann gibt IBM hitzefrei?
Mi, 11.06.14 um 14:28 Uhr
Stefan Pfeiffer
Stefan Pfeiffer

Ich rege mal an, dass wir bei zu heisser Hitze zumindest in eines der klimatisierten Rechenzentren umziehen dürfen. Security hin, Security her.

Viele Grüsse vom schweisstropfenden Home Office-Arbeiter, der so zumindest in kurzen Hosen ... mehr >

IBM Experten
Peter Schütt
Thorsten Hansen
Stefan Pfeiffer
Mehr anzeigen
Made with IBM
Advertisement
Frage der Woche
Werden Sie sich dieses Jahr voraussichtlich Wearables wie Google Glasses oder Smartwatches zulegen?
Downloads
Welche neuen Herausforderungen ergeben sich im Bereich der Sicherheit durch Cloud Computing?
Smarte Lösungen für das Supply Chain Management
Social Business bei der Contas KG - ein Projekt- und Erfahrungsbericht
IBM setzt auf mobile Endgeräte für den Zugang zu Unternehmensdaten und -anwendungen.
Wie können Unternehmen Social-Media-Konzepte verwenden, um bedeutenden geschäftlichen Nutzen zu Schaffen?
Advertisement